Welche Arten von Opferanoden gibt es :

Wir bieten als Hersteller von Magnesiumanoden folgende Opferanoden an :

  • Stabanoden
  • Kettenanoden
  • Signalanoden (Signal-Stabanode/Signal-Kettenanode)
  • Magnesiumanoden mit Anschweißlaschen (Großspeicher)
  • Magnesiumanoden für den isolierten Einbau

Unsere Opferanoden sind in allen gängigen Längen verfügbar, die Durchmesser sind folgende:

  • Ø 21/22 mm
  • Ø 26 mm
  • Ø 33 mm

Außerdem bieten wir folgende Einschraubarten an :

  • M8
  • G 3/4"
  • G 1"
  • G 1 1/4"
  • G 1 1/2"

Falls sie ein Anodenbefestigungset inklusive Massekabel für den isolierten Einbau benötigen, können sie dieses auch gerne bei uns bestellen. Hier geht´s zu unseren Opferanoden.

 

Kettenanode - Gliederanode :

Unsere Kettenanoden sind die perfekte Alternative bei niedriger Deckenhöhe oder engen Platzverhältnissen am Standort des Speichers. Als Hersteller von Kettenanoden sind wir in der Lage die genau passende Gliederanode für ihren Speicher zu produzieren. In unserem Onlineshop finden sie jetzt schon eine riesige Auswahl an Kettenanoden, falls sie nicht genau wissen welche sie benötigen, beraten wir sie gerne.

 

Signalanode:

Die Signalanode wird in einem extra Beitrag beschrieben. Bitte hier klicken für weitere Infos über die Funktionsweise einer Signalanode.